Archiv für den Monat: Februar 2019

Forscher-Forum 2019

Seit 2002 findet am Gil ein Forscher-Forum statt, ein Wettbewerb für Jungforscher, eine Art „Wissenschafts-Olympiade“. Alle Schülerinnen und Schüler der aktuellen Jahrgangsstufe 7 haben sich in 32 verschiedenen Projekten von ein bis drei Schülerinnen und Schüler mit einer Fragestellung bzw. einem Problem beschäftigt, und dabei z.B. eine kleine wissenschaftliche Untersuchung durchgeführt. Geeignet als Beitrag für… Weiterlesen »

Exkursion zur alten Synagoge nach Essen

Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Christen und Juden – eine wechselvolle Geschichte“ besuchte der kath. Religionskurs der Klassen 8a und 8b am 20. Februar die alte Synagoge in Essen. Im Unterricht hatten wir bereits besprochen, wie sich das Verhältnis der beiden Religionen zueinander im Laufe der Geschichte verändert hat, von der Zeit der ersten Christen, als… Weiterlesen »

Klasse 9c besucht die Stolpersteine

Schon seit Jahren trägt das GiL die Verantwortung für die zwei Stolpersteine in der Hülstraße. Sie erinnern an Rudolf und Paula Boldes, die dort, nur wenige Meter von der Schule entfernt, ein Möbel- und Einrichtungsgeschäft betrieben und 1942 nach Riga deportiert worden. Nachdem wir im Unterricht über den Holocaust und das Schicksal dieser Marler Familie… Weiterlesen »

Religiöse Schulwoche am GiL

Respekt und Achtung voreinander waren Leitgedanken in der Religiösen Schulwoche, die vom 11.2-15.2.2019 am GiL stattfand. Ein großes Team der beiden christlichen Kirchen hatte die Vorbereitung und Durchführung in der Hand. Über alle Konfessionen und Religionen hinweg waren die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9-11 eingeladen, sich täglich zwei Unterrichtsstunden lang mit selbst gewählten Themen… Weiterlesen »

Hättest du das Zeug zum Geographie- Champion?

Am Freitag, den 8. Februar nahmen erstmalig 22 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 am  Erdkunde-Wettbewerb Diercke Wissens Junioren teil. Sie mussten dabei Fragen wie „Auf einer Schiffsreise kommst du an Düsseldorf, Köln und Mannheim vorbei. Notiere den Namen des Flusses, auf dem sich dein Schiff befindet.“ oder „Unglaublich! In Deutschland verbraucht jeder Einwohner durchschnittlich… Weiterlesen »

Neues aus Obertauern

Da wir euch auf dem Laufenden halten wollen, wie es hier in Obertauern so läuft, kommt hier der Bericht über die letzten Skitage. An unserem zweiten Skitag, dem Sonntag, schien die Sonne erneut und wir freuten uns auf einen weiteren schönen Tag. Am Abend wurde dann das traditionelle Fußballturnier ausgetragen. Aus diesem harten Wettbewerb gingen… Weiterlesen »

Unser erster Skitag in Obertauern

Hallo aus Obertauern! Wie die meisten von euch wissen, ist die 8. Jahrgangsstufe am Donnerstag, den 7.2, nach Obertauern aufgebrochen. Heute waren wir das erste Mal im Skigebiet. Früh morgens klingelte bei den meisten der Wecker und um 7:45 Uhr waren alle beim Frühstück. Nach einem leckeren und kräftigenden Frühstück ging es los. Als wir… Weiterlesen »

Gut angekommen

Nach der Nachtfahrt sind wir gut im tief verschneiten  Obertauern angekommen. Die Felseralm hieß uns willkommen und die fortgeschrittenen Skifahrer fuhren direkt weiter in den Ort zur Skiausleihe. Nach dem Mittagessen konnten die Schülerinnen und Schüler bereits ihre Zimmer beziehen und sich ein wenig von der Fahrt erholen. Heute Nachmittag steht dann das Einstellen der… Weiterlesen »