Feriengruß …

… die wohlverdienten Sommerferien sind da und wir wünschen allen „Loekämpern“ eine erholsame, sonnen- und erlebnisreiche Zeit. Am 28. August, pünktlich um 8.00 Uhr,  sehen wir uns wieder – und wir freuen uns darauf! Besonders natürlich auf unseren neuen 5. Jahrgang, den wir – auch auf diesem Wege – herzlich zum Einschulungs-Gottesdienst um 10.15 Uhr… Weiterlesen »

Materiallisten Stufe 5 – Bücherliste

Liebe Eltern unserer neuen Stufe 5! Wie an den Kennenlernnachmittagen angekündigt, finden Sie unter dem unten angefügten, für die jeweilige Klasse Ihres Kindes entsprechenden Link zum Herunterladen der Material- und Einkaufsliste. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind schöne Ferien und freuen uns, Sie und unsere neuen Schülerinnen und Schüler am 28. August am GiL wiederzusehen…. Weiterlesen »

Preisträger beim Schreibwettbewerb: Herzlichen Glückwunsch!

Sieben Preisträger zählt der Schreibwettbewerb, den die Buchhandlung Wystup in diesem Jahr zum „Welttag des Buches“ ausgeschrieben hatte. Von unserer Schule gehören gleich drei dazu: Antonia Heflik, Klasse 5b; Kiana Langer, Klasse 5b; Lennard Schruba, Klasse 5d. Ihnen wurde von der Buchhandlung jeweils ein Gutschein über 25,- € überreicht. Die gemeinsame Aktion der Schulen Marls… Weiterlesen »

Weimar-Fahrt des Geschichte Diff-Kurses

Der Diff-Kurs Geschichte der Jahrgangsstufe 9 war vom 4.7 – 6.7 in der Kulturstadt Weimar mit anschließendem Besuch in der Gedenkstätte des KZ Buchenwald. Ziel der Fahrt war, dass wir nach dem Thema des Holocaust das Ausmaß der Gewalt und der Verstorbenen verstehen können. Uns ist auf dieser Fahrt bewusst geworden, dass die Realität noch… Weiterlesen »

Medienscouts informieren über Cybermobbing

Am Donnerstag führten die Medienscouts unserer Schule in allen 7. Klassen einen Workshop zum Thema Cybermobbing durch. Anhand von Fallbeispielen, Videoclips und Gesprächsrunden gingen sie zusammen mit den Siebtklässlern zunächst der Frage nach, was überhaupt Cybermobbing ist, wie es sich von Mobbing in der Offline-Welt unterscheidet und welche Folgen es für die Betroffenen hat. Im… Weiterlesen »

8.340,14 Euro beim Sponsorenlauf 2019!

Wie traditionell alle zwei Jahre am GiL fand auch in diesem Jahr wieder der Sponsorenlauf als Spendenaktion zur Unterstützung unserer Partnerschule „Colegio Erich Kramm“ in Pucusana, Peru sowie einer lokalen Klimaschutzorganisation statt. Alle Schülerinnen und Schüler sowie einige Lehrer nahmen daran teil, indem sie sich vorab Sponsoren, wie zum Beispiel Verwandte oder Nachbarn, suchten, die… Weiterlesen »

1. Platz beim Schülerwettbewerb „Hybridkraftwerk“

Spannend war es am Mittwoch, 10. Juli 2019, in unserer Aula, wo im Finale des diesjährigen Schülerwettbewerbs „Hybridkraftwerk“ die Teams der beteiligten Schulen ihre Projektideen, Entwicklungen und Umsetzungen vor einer fachkundigen Jury vortragen mussten. Der Wettbewerb wird seit einigen Jahren alljährlich von der Initiative zdi veranstaltet. Dabei bringt jedes zdi-Zentrum jeweils eine Schule an den… Weiterlesen »

„Sköne Oke…“

Eindrucksvoll war sie, die Inszenierung des „Sandmanns“ im Düsseldorfer Schauspielhaus des US-amerikanischen Regisseurs und Bildenden Künstlers Robert Wilson. Die Schülerinnnen und Schüler der Deutsch-LKs aus der Q1 sind begeistert – und irritiert: Indem Elemente aus klassischem wie modernem Tanz, Schauspiel, Malerei und Musik verbunden werden, erleben wir eine Theateraufführung der ganz besonderen Art. Das zentrale… Weiterlesen »

Strukturwandel im Ruhrgebiet- Exkursion nach Duisburg

Am Montag, den 24.6.2019 fuhren wir, der Erdkunde Grundkurs der Q1, nach Duisburg. Dort besichtigten wir den Landschaftspark Nord und nahmen an einer Führung teil. Da wir uns im 1. Halbjahr im Unterricht mit dem Thema Strukturwandel im Ruhrgebiet beschäftigten, bot es sich an, diesen direkt vor der Haustür zu erfahren. Erwähnenswert ist zunächst die… Weiterlesen »

Hello again from Portsmouth!

Zwei ereignisreiche Tage liegen hinter den Schülern… Am Dienstag ging es direkt nach der Sprachschule in den New Forest Nationalpark – wie man sehen kann mit einigen Hindernissen unterwegs… Hier wurde die Gruppe gleichmäßig aufgeteilt und durfte sich jeweils für 1,5 Stunden dem Bogenschießen oder der Kunst des Feuermachens beschäftigen. Danach wurden die Aktivitäten getauscht,… Weiterlesen »