Alle Artikel von Martin Blank

Makaberer Mittagstisch in der Mensa

Heute brauchten die Gäste der Mensa Mut beim Mittagessen. Die Mitarbeiter hatten ein Halloween-Menü vorbereitet. Es lauerten Burger mit Olivenaugen und Gurkenzungen, Blumenkohl-Gehirne und Glibberaugenpudding  auf die SchülerInnen und die Lehrerschaft. Vielen Dank an die Mensa-Mitarbeiterinnen für die gruseligen Gerichte. Bl

Kennenlernen bei bestem Wetter

Die 5er Klassen sind heute Vormittag gut und bei bester Laune in Haltern in der Jugendherberge angekommen. Nachdem das Gelände erkundet wurde und alle Betten bezogen waren, gab es die erste Stärkung beim Mittagessen. Am Nachmittag führten Erlebnispädagogen Kooperations- und Kennenlernspiele mit den Klassen durch. Heute Abend wartet noch eine spannende Nachtwanderung auf uns. Wir… Weiterlesen »

​Die schnellste Schülerin aus Marl kommt vom GiL

Julia Janoschka (7a) gewann den Finallauf des Geburtsjahrgangs 2004 auf der Sportanlage Triple X in der Hagenstraße. Neben Julia qualifizierten sich Fabian Albers (7a), Janina Damm (7a) und Phil Pukrop (7a) für den ersten Marler Sprint–Cup, an dem nur die besten Sprinter der Jahrgänge 2004-2006 der weiterführenden Schulen aus Marl teilnehmen durften.  Bei sonnigem Wetter… Weiterlesen »

Trommler-Duo aus Ghana am GiL

Morphius Eurapson-Quaye, seit über 10 Jahren ein vertrautes Gesicht am GiL, gelingt es immer wieder, sich innerhalb kürzester Zeit in Schülerherzen zu trommeln. Diesmal sind es nur zwei Tage; aber binnen Minuten hängen alle Augen und Ohren an den Lippen des charismatischen 69jährigen. Unterstützt wird er von seinem Sohn Michael Quaye, der zum ersten Mal… Weiterlesen »

Das Colegio Erich Kramm in Pucusana dankt den Teilnehmern des Sponsorenlaufes

Vor den Sommerferien fand der Sponsorenlauf am GiL statt. Organisiert und durchgeführt durch die SV spazierte, lief, joggte, rannte und sprintete die Schulgemeinde 2 Stunden lang um das Schulgelände. Dieses Jahr konnte die SV dank der fleißigen Laufarbeit der Schulgemeinde den stolzen Betrag von 7293 Euro an ihre Partnerschule nach Pucusana in Peru überweisen. Die… Weiterlesen »

Gäste aus Polen zu Gast am GiL

Seit Mittwoch letzter Woche sind unsere polnischen Gäste aus Rybnik zu Gast am GiL. Nachdem sie am Mittwochmorgen von ihren deutschen Austauschpartnerinnen und Austauschpartnern am Flughafen herzlich in Empfang genommen wurden, fuhren wir anschließend gemeinsam zum GiL. Da die deutschen Schülerinnen und Schüler bereits im Frühjahr 2017 in Rybnik waren, brauchte es nicht viel Zeit,… Weiterlesen »

Salut aus Nantes

🇫🇷 Wir sind nach einem kurzen Flug entspannt angekommen und wurden von den Gastfamilien abgeholt. Am Freitag haben wir zusammen mit unseren Corres eine Salzgewinnung besichtigt, waren crêpes essen und dann am Strand von La Baule. Am Montag geht es in den Unterricht und am Dienstag besichtigen wir die Stadt. A bientôt! He

Herzliche Grüße aus Viby

… von den diesjährigen Teilnehmern unseres Dänemarkaustauschs! Nach einer problemlosen Anreise am Sonntag und dem ersten, mit großer Spannung erwarteten Zusammentreffen mit den dänischen Gastfamilien, haben wir am Montag schon den ersten Schultag an der Viby Friskole hinter uns gebracht. Am heutigen Dienstag stand unsere erste Exkursion auf dem Programm: Mit dem Zug ging es… Weiterlesen »

Medienscouts informieren über Cybermobbing

Nachdem die Jahrgangsstufen 7 und 8 in der letzten Woche das Theaterstück der Gruppe „Comic On!“ zum Umgang mit Cybermobbing gesehen hatten, haben unsere Medienscouts Freya, Fiona, Cedrik und Mert aus der Q1 dieses Thema in Workshops noch einmal aufgegriffen, die sie mit den Klassen 7a-d durchgeführt haben. Jeweils eine Doppelstunde lang besprachen sie mit… Weiterlesen »

Pier, Pavillon, Pubfood

Seit Montag sind der Englisch-LK und der Erdkunde-LK auf Kursfahrt im ehemaligen Seebad Brighton. Nach einer langen Busfahrt und einer Fährfahrt unter Bedingungen, die der Kapitän mit „a bit windy“ eher wohlwollend beschrieb, begrüsten uns die Kreidefelsen in der Abendsonne. Nach dem Einchecken in der Jugendherberge, einem umgebauten Sternehotel, erkundeten wir die Stadt. Heute zeigte… Weiterlesen »