Archiv für den Monat: Oktober 2018

Schauriges Schlemmen

„Ist die Mensa heute geschlossen?“, „Uuuh, was ist denn hier passiert?!“, wundern sich einige Schülerinnen der Stufe 5, die mit großen Augen vor der Tür des Anbaus stehen, die wie von blutiger Hand beschrieben vor dem Eintreten warnt. „Ach was“, beruhigen einige erfahrene Sechstklässler, „heute gibt´s doch die Halloween-Theke!“ – so stürmen sie neugierig an… Weiterlesen »

„Der Sommer war sehr groß…“

.. und auch der Herbst beschert uns noch unverhofft sonnige Tage. Wir wünschen allen aktuellen und ehemaligen „Loekämpern“ zwei weiterhin helle und bunte Wochen. Und natürlich schöne Ferien! Marc Brode und Diana Lorra

Trommeln mit Morphius Eurapson-Quaye (Ghana)

I’m moving, I’m shaking, ready… go! KASAPA-SA  KALIKO SA-SA-SA Wie jedes Jahr im Herbst ist Morphius Eurapson-Quaye, Meistertrommler aus Ghana, zu Gast am GiL. Schon beim ersten Betreten des Schulhofs nach einem Jahr wird er begeistert begrüßt; am Ende einer Woche voller Workshops hat er in jeder Klasse seinen „best friend number one“! Während die… Weiterlesen »

Herzlichen Glückwunsch, Pia!

Pia Visbeen, Schülerin der Jahrgangsstufe Q1, hat am 14. landeweiten Schülerwettbewerb „Deutsch Essay 2018“ teilgenommen und ist mit einer Urkunde der Bezirksregierung Münster für das Schreiben eines erfolgreichen Essays ausgezeichnet worden. Pia wählte unter den möglichen Themen „Lesen Sie nicht wie die Kinder lesen, um sich zu vergnügen, noch wie die Ehrgeizigen lesen, um sich… Weiterlesen »