Sekundarstufe I (Klassen 5 – 9)

Aktualisiert am 27.05.2020, Stundenpläne

Liebe Schülerinnen und Schüler,

für den Unterricht in den kommenden Wochen bis zu den Ferien liegen nun alle Stundenpläne vor. Die Abläufe an den Schultagen bleiben wie unten beschrieben (-> rote Links bitte anklicken):

Aktualisiert am 20.05.2020, Wiederbeginn des Unterrichts in der Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns auf den Wiederbeginn des Unterrichts für alle Klassen und Jahrgangsstufen ab Montag, 25.05.20.

Der Unterricht beginnt für die Stufen 5/6/7 jeweils zur ersten Stunde (Treffen auf dem Schulhof um 7.55 Uhr), bei den Stufen 8/9 zur dritten Stunde (Treffen auf dem Schulhof um 9.45 Uhr)

Um die Abstands- und Infektionsschutzregeln auch in den Räumen der Schule einhalten zu können, sind alle Klassen in zwei etwa gleich große Gruppen aufgeteilt, die sich aus den Anfangsbuchstaben des Nachnamens ergeben, d.h. es gibt dann die Klassen 5a1 und 5a2, 6b1 und 6b2 usw. Die Zuordnung können Ihr dieser Übersicht entnehmen.

Bei der Ankunft auf dem Schulgelände findet Euch bitte nach Klassen und Gruppen getrennt in bestimmten Bereichen des Schulhofes ein. Wir haben die Orte auf dem Schulhof markiert – siehe auch die folgende Tabelle. Eure Lehrerinnen und Lehrer werden darauf achten, dass die Abstandsregeln eingehalten werden. Gemeinsam mit Ihnen geht Ihr dann ins Schulgebäude in die vorgesehenen Räume.

Gruppe (Klassen 5-9)
Treffpunkt
a1

am vorderen Schulhofhaupteingang, vor dem Fahrradkeller

a2

vor dem Sporthalleneingang

b1

vor der Spieleausleihe („Bewegte Pause“)

b2

an der Bewegungslandschaft (Spielgerüst)

c1

an den Sitznetzen hinter der Mensa

c2

am hinteren Basketballkorb

d1

auf den Stufen hinter der Mensa

d2

am hinteren Schuleingang (Eingang „Cafeteria“)

Alle Schüler/-innen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule kommen, beachten bitte die Verhaltensregeln zur Infektionsabwehr in öffentlichen Verkehrsmitteln, die man hier einsehen kann. 

Beim Betreten des Schulgeländes müssen Behelfsmasken (Mund-Nasen-Bedeckungen) getragen werden, um die Ansteckungsgefahr zu verringern. Die Masken werden auf allen Wegen im Gebäude getragen und können erst dann abgesetzt werden, wenn der eigene Sitzplatz im Klassenraum erreicht ist. Immer wenn Ihr die Klassen- und Kursräume verlasst, müssen die Masken getragen werden.

Das regelmäßige Waschen der Hände mindert die Infektionsgefahr erheblich. Seife und Papierhandtücher stehen an allen Waschbecken in der Schule zur Verfügung.

Nach einer Doppelstunde wechseln die Lehrer/-innen den Raum mit der jeweils anderen Gruppe, so dass alle Klassen an einem Tag denselben Unterricht haben.

Die Cafeteria bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Bringt deshalb bitte ausreichend Getränke und ein Frühstück selbst mit zur Schule. Zwischen den Doppelstunden wird es eine Pause im Klassenraum geben. In der aktuellen Situation bitten wir Euch um Verständnis, dass es erstmal noch keine regulären Hofpausen geben kann.

Es werden in der Sekundarstufe I bis zu den Sommerferien keine Klassenarbeiten mehr geschrieben. Über die Leistungsbewertung, Notengebung und die Versetzung informieren Euch Eure Lehrerinnen und Lehrer in der Schule.

Unter diesem Link findet Ihr Eure gültigen Stundenpläne. Es sind Sonderpläne, die sich von den bisherigen Stundenplänen unterscheiden, weil sie eine Vielzahl an neuen Bedingungen erfüllen müssen. Dem aktuellen Stundenplan für die erste Woche vom 25.05. – 29.05.20 werden die Pläne der übrigen Woche nachfolgen.

Grundsätzlich bleibt das Lernen auf Distanz (HomeSchooling) auch weiterhin bestehen. Die entsprechenden Wochenpläne werden nun aber ergänzt und angereichert durch den Präsenzunterricht in der Schule.

Noch zwei aktuelle Hinweise möchten wir Euch geben:

  • Die Online-Lernberatung wurde bislang kaum genutzt. Es ist schade, macht aber wenig Sinn, dass alle Lehrerinnen und Lehrer diese festen Sprechstunden dauerhaft anbieten. Ihr könnt sie aber weiterhin gerne kontaktieren, wenn es Fragen oder Probleme beim Online-Lernen gibt. Schreibt Ihnen eine kurze E-Mail! Sie melden sich dann bei Euch. Wer das ist? Schaut unten in der Tabelle nach!
  • Die Schülerbücherei ist wieder geöffnet und freut sich über Euren Besuch. Sie hat nun jeden Mittwoch und Freitag von 10-11 Uhr geöffnet.

Eure Lehrerinnen und Lehrer freuen sich sehr auf das Wiedersehen, auch wenn es bislang noch unter einigen Einschränkungen stattfindet. Aber es ein erster Schritt hin zur schulischen Normalität.

Herzliche Grüße

Marc Brode und Diana Lorra

Aktualisiert am 03.05.2020, Online Lernberatung

Liebe Schülerinnen und Schüler,

da unser aller Störenfried „Corona“ nun schon seit einiger Zeit den regulären Unterricht unmöglich macht und dieser Zustand weiterhin anhält, möchten wir euch eine weitere Unterstützung für euer Lernen zuhause anbieten: Die Online-Lernberatung.

Habt ihr Fragen zur Lösung bestimmter Aufgaben? Wisst ihr nicht, wie eure Wochenaufgaben zu verstehen sind oder wie ihr diese am besten anpackt? Benötigt ihr eine kurze Rückmeldung zu einer Formulierung oder einem Lösungsansatz? Braucht ihr generell einen Denkanstoß? Oder möchtet ihr euch nur mal kurz vergewissern? Dann sind wir ab sofort täglich für euch da. Die Angabe unserer Fächer soll euch einen Hinweis geben, an wen ihr euch insbesondere zu bestimmten Fachfragen wenden könnt. Die Lernberatung gilt aber auch unabhängig von den Fächern: wir werden auf jeden Fall versuchen euch zu helfen.

Ab sofort gilt folgender Online-„Stundenplan“:

Wochentag Vormittag (10-12 Uhr) Nachmittag (13-15 Uhr)
Montag Herr Asholt (Englisch, Sport) Frau Sari (Deutsch, Latein)
Dienstag Herr Weitjes (Erdkunde, Sport) Herr Friedrich (Englisch, Sport)
Mittwoch Frau Brieger (Englisch, Geschichte)

Frau Hartmann (Deutsch, Französisch)

   

Frau Hartung (Deutsch, Pädagogik) – zusätzlich von 16 – 17 Uhr

Donnerstag Herr Althoff (Deutsch, Sport) Frau Müller (Englisch, Biologie)
Freitag Herr Brenk (Politik/SoWi, Philosophie) Herr Müter (Mathematik, Sport)

Denkt daran: es gibt keine „dumme Fragen“. Selbst wenn, auch die beantworten wir gern. So sehr freuen wir uns, mal wieder was von euch zu hören. Nehmt das Angebot also an und zeigt keine falsche Schüchternheit!

WIE nehmt ihr Kontakt zu uns auf?

Wir haben unter GIL MEET eine neue Möglichkeit zur Videokonferenz mit Jitsi eingerichtet. Das Meeting heißt dann zu den oben genannten Stundenplan-Zeiten einfach „Lernberatung“. Ihr könnt auch die Jitsi-App benutzen: Hinweise findet ihr unten auf der GIL MEET Seite. BITTE BEACHTEN: Mit Safari und Firefox gibt es teilweise Verbindungsprobleme. Bitte verwendet am besten den Chromium-Browser oder Iridium Browser (Download-Links)!

Ihr könnt dann mit dem Browser auch direkt auf die Seite der Online-Lernberatung gehen.

Für eine gute Audio-Qualität solltet ihr einen Kopfhörer/Airpods/Headset o.ä. verwenden.

Wenn die Lernberatung gerade frei ist, werdet ihr direkt mit der Lehrerin bzw. dem Lehrer verbunden. Sollte eine Passwortabfrage erscheinen, dann ist der Raum gerade besetzt. Probiert es etwas später noch einmal oder schreibt der jeweiligen Beratung eine kurze E-Mail – siehe Übersicht hier. Sie geben euch dann Bescheid, wann die Beratung wieder frei ist.

Also bis bald in der Lernberatung, viele Grüße,

Euer Lernberatungsteam

 

Aktualisiert am 19.04.2020, Stufe 9: Abschluss der Wahlen zum nächsten Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie ihr sicher schon gehört habt, wird der Unterricht für euch frühestens am 04. Mai starten.

Um die Wahlen für das nächste Schuljahr abschließen zu können, möchten wir euch in der nächsten Woche alle einmal kurz sehen, mögliche Fragen klären, die Wahlen persönlich mit euch beschließen und euch den aktuellen Wahlbogen dann aushändigen.

Um die geltenden Abstandsregeln einhalten zu können, haben wir Termine für den Tag festgelegt, die ihr per Mail erhaltet. Wir werden euch durch die Fenster des Oberstufenbüros beraten. Kommt also von außen zum Oberstufenbüro!

Bitte kommt pünktlich und verlasst das Schulgelände im Anschluss zügig, damit sich nicht zu viele auf dem Schulgelände sammeln. Denkt daran, euch nur mit Abstand zu begegnen.

Dieser abschließende Termin ist verbindlich. Solltet ihr aus irgendeinem Grund nicht persönlich erscheinen können oder euch gesundheitliche Sorgen machen, meldet Euch bitte umgehend bei euren Beratungslehrern.

Wir hoffen, ihr seid alle gesund und guten Mutes und freuen uns sehr, euch mal wieder zu sehen.

 Viele Grüße

                                   Euer Oberstufenteam

 

Aktualisiert am 17.04.2020, Fortsetzung des „Lernen auf Distanz“ (HomeSchooling)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Mittwoch wurde bekannt, dass es bis zum 4. Mai keine Möglichkeit für einen regulären Unterricht in der Schule geben wird. Wir müssen im Sinne des Gesundheits- und Infektionsschutzes das SocialDistancing auch weiterhin einhalten und somit auch unser „Lernen auf Distanz“ noch einige Zeit fortsetzen.

Wir wissen, dass das nicht einfach ist und dass sich viele von Euch die Rückkehr in die Schule und den regulären Unterricht so sehr wünschen. Auch Euren Lehrerinnen und Lehrern geht es da nicht anders. Aber wir müssen in der Situation auch weiterhin das Beste machen und das mittlerweile eingeübte Arbeitsverfahren mit den Wochenplänen über die GiL-Cloud fortführen. Dazu werdet ihr ab nächsten Montag, 20. April, neue Aufgaben erhalten. Beachtet dabei, dass wir dann auch die Fächer im WP II-Bereich für die Jahrgangsstufen 8 und 9 mit einbeziehen werden.

Wir möchten Euch auch weiterhin umfassend unterstützen. Nutzt also die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zu Euren Lehrerinnen und Lehrern, wenn Ihr Fragen oder Probleme mit den Aufgaben habt. Holt Euch Rückmeldungen und präsentiert auch mal, was Ihr geschafft habt.

Weitere Möglichkeiten zur Unterstützung Eurer Lernarbeit zu Hause haben wir in Vorbereitung. Dazu geben wir Euch nächste Woche nähere Informationen.

Schüler/-innen der Jahrgangsstufe 9 werden bezüglich ihrer Wahlen für die EF noch einmal individuell beraten. Die Infos dazu folgen in Kürze.

Wir wünschen Euch auch weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg beim HomeSchooling! Bleibt bitte dran und bleibt vor allem gesund!

Eure Lehrerinnen und Lehrer vom GiL

Marc Brode und Diana Lorra

Schulleitung

Aktualisiert am 31.03.2020, Jahrgangsstufe 9: Wahlen zur EF

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die meisten von euch haben uns schon zu ihren Wahlen kontaktiert und eine mehr oder weniger vollständige Wahl geschickt. Dafür möchten wir euch an dieser Stelle danken und gleichzeitig diejenigen, die noch keinen Kontakt aufgenommen haben, bitten, sich zu melden.

Von einigen haben wir die Rückmeldung bekommen, dass es ihnen doch schwerfällt, sich ohne direkte Beratung zu entscheiden. Euch möchten wir versichern, dass ihr in jedem Fall Gelegenheit haben werdet, euch beraten zu lassen. Wir werden für die erste Woche nach den Ferien entscheiden, ob persönliche Treffen oder eher Video- oder Telefonkonferenzen angemessen und möglich sind.

Auch jetzt habt ihr schon die Möglichkeit mit Frau Hermes oder Herrn Vogt zu telefonieren und gemeinsam eure Wahl in den Blick zu nehmen. Schickt dazu einfach eine Mail mit einer Kontakttelefonnummer und einem möglichen Zeitfenster.

Für uns ist wichtig, dass wir in jedem Fall vor den Ferien einmal Kontakt zu jedem von euch hatten.

Viele Grüße und bleibt gesund

Kerstin Hermes                und                       Stefan Vogt

20.03.2020, Jahrgangsstufe 9: Wahlen zur EF

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir möchten mit euch zusammen versuchen, die Wahl zur EF als Fernwahl durchzuführen. Dazu findet ihr eure aktuelle Lupo-Dateien in der GiL-Cloud auf einer Passwort-geschützten Seite. Den Link zur Seite und das Passwort erhaltet ihr über eure Klassenlehrer. In diesem Ordner findet ihr auch ein PDF mit wichtigen Hinweisen und das Lupo-Programm.

Wir beschränken uns zu diesem Zeitpunkt auf eine sinnvolle Wahl zur EF.1, die euch später möglichst viele Wahlmöglichkeiten offenlässt. Alles Weitere folgt im nächsten Schuljahr und hat noch Zeit.

Wir möchten euch bitten, eure Datei noch einmal anzuschauen, evtl. noch zu verändern und sie uns dann per Mail zu schicken. In der Mail könnt ihr dann schreiben, ob ihr noch einmal Beratung braucht, und wie wir euch dann erreichen können (Telefonnummer), oder ob ihr zufrieden seid und wir nur noch einmal schauen sollen, ob eure Wahl aus unserer Sicht sinnvoll ist.

Herr Vogt betreut die Klassen 9a und 9b.

Frau Hermes betreut die Klassen 9c und 9d.

Wichtig ist, dass wir bis spätestens Freitag 27.03.2020 eine Mail von jedem von euch bekommen haben. 

Viele Grüße von euren Beratungslehrern

Kerstin Hermes                Stefan Vogt

 

16.03.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in der Zeit der Schulschließung möchten wir euch als eure Lehrerinnen und Lehrer aus der Ferne begleiten und unterstützen.

Ihr werdet mit Aufgaben und Hinweisen zum weiteren Lernen versorgt. Eure Lehrer/-innen sprechen sich untereinander ab, zu welchen Fächern ihr Aufgaben erhalten sollt. Die Aufgaben sind immer für eine Wochenbearbeitung vorgesehen – Wochenpläne kennt ihr ja aus den Lernzeiten. Die Verteilung der Aufgaben geschieht über die GiL-Cloud, die ihr über diesen Link erreichen könnt:

Zugang zur GiL-Cloud

Von dort gelangt ihr zum Ordner eurer Klasse und findet eine Reihe von Dokumenten und Materialien. Diese solltet ihr erst einmal alle auf euren Computer herunterladen (Button oben rechts), sonst lassen sie sich nicht öffnen. Manchmal steckt noch weiteres Material in Unterordnern. Schaut überall hinein.

Ihr findet in der Regel ein Schreiben eurer Klassenlehrerin oder eures Klassenlehrers, in dem ihr weitere Hinweise zur Bearbeitung nachlesen könnt. Die Materialien sind so gestaltet, dass ihr sofort loslegen und insgesamt eine Woche damit lernen und arbeiten könnt. Plant pro Tag so etwa 3 Stunden Zeit für konzentriertes Arbeiten ein. Mehr geht natürlich immer! Ihr findet oft auch Hinweise zum Weiterarbeiten.

Wenn es mal nicht weitergeht oder Probleme auftreten, fragt doch erst einmal bei euren Mitschülern/-innen nach. Ihr sollt euch zwar nicht persönlich treffen, aber ihr seid über eure Messenger, E-Mail und soziale Netzwerke weiter in Kontakt. Auch eure Lehrerinnen und Lehrer helfen euch gerne weiter, wenn ihr Hilfe oder Beratung braucht. Ihr könnt sie dann am besten per E-Mail erreichen. Die Liste der E-Mail-Adressen findet ihr mit diesem Link. In einigen Fällen ist auch vorgesehen, dass ihr eure Lernergebnisse und Arbeiten an die Lehrer/-innen zurückschickt, um ein Feedback zu bekommen. Das solltet ihr dann auch unbedingt machen!

Es genügt, wenn ihr hin und wieder, also 1-2 Mal pro Tag, in der GiL-Cloud nachschaut, ob es neue Informationen, Aufgaben und Materialien für eure Klasse gibt. Wir werden euch für jede Woche neue Aufgaben bereitstellen. Dabei können unterschiedliche Fächer vorkommen. Es soll abwechslungsreich sein und euch hoffentlich auch mit Spaß und Motivation beschäftigen. Gebt euren Lehrern ein Feedback, wenn es besonders gelungen und toll war oder wenn ihr einen Verbesserungsvorschlag habt.

Weitere Maßnahmen sind in Planung. Wir möchten euch auf dieser Seite immer mit aktuellen Informationen und guten Ideen versorgen. Kommt also bitte regelmäßig hier vorbei.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und viel Erfolg bei der Arbeit!

Eure Lehrerinnen und Lehrer vom GiL

Marc Brode und Diana Lorra

Schulleitung