Oberstufe – Jahrgangsstufe EF und Q1

Aktualisiert am 27.05.2020, Stundenpläne

Liebe Schülerinnen und Schüler,

für den Unterricht in den kommenden Wochen bis zu den Ferien liegen nun alle Stundenpläne vor. Die Abläufe an den Schultagen bleiben wie unten beschrieben (-> rote Links bitte anklicken):

Für die Jahrgangsstufe Q1 wird ab 8. Juni auch der Nachmittagsunterricht mit in den Stundenplan eingebaut. Diese Änderungen werden dann in diese Pläne eingepflegt.

Aktueller Plan für den Präsenzunterricht am ASGSG:

Jahrgangsstufe EF Koop am ASGSG

Jahrgangsstufe Q1 Koop am ASGSG

Aktualisiert am 25.05.2020: Wiederbeginn des Unterrichts in der EF

Liebe Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe EF,

auch für Euch geht es in dieser Woche wieder los. Wir freuen uns auf den Wiederbeginn des Unterrichts und darauf, Euch alle wiederzusehen. Hier könnt ihr einen Blick auf Euren Stundenplan in dieser Woche werfen.

Wie auch in der Q1 werdet ihr nach dem Anfangsbuchstaben Eures Nachnamens in zwei Gruppen aufgeteilt: Gruppe 1: A-K und Gruppe 2: L-Z. Am Mittwoch, 27.05.20, werden wir Euch außerdem wichtige Informationen zum Abschluss des Schuljahres geben. Das läuft wie folgt ab:

Gruppe 1 (Namen A bis K): Ihr seid bereits um 7:45 Uhr in der Aula. Beachtet die Abstandsregeln auf dem Schulgelände und tragt eine Mund-Nasen-Bedeckung, wenn Ihr das Schulgebäude betretet. Eure Beratungslehrer begrüßen Euch in der Aula mit wichtigen Informationen. Danach beginnt um 8 Uhr der Unterricht nach Plan. Für die Gruppe 1 ist dies die Fächerreihenfolge Deutsch – Mathematik – Latein, jeweils eine Doppelstunde. Es sind in der ersten Woche genau die drei Fächer, in denen noch eine Klausur geschrieben wird. Für Freitag gilt für die Gruppe 1 die gleiche Fächerabfolge.

Gruppe 2 (Namen L bis Z): Für Euch beginnt der Unterricht um 8 Uhr mit Latein (für diejenigen, die im Lateinkurs sind), sonst um 9:50 Uhr mit Deutsch. Beachtet die Abstandsregeln auf dem Schulgelände und tragt eine Mund-Nasen-Bedeckung, wenn ihr das Schulgebäude betretet. Anschließend gibt es in der 5./6. Stunde noch eine Doppelstunde Mathematik. Es sind in der ersten Woche genau die drei Fächer, in denen noch eine Klausur geschrieben wird. Nur am Mittwoch kommt Ihr bitte nach der 6. Stunde um 13:15 Uhr in die Aula. Eure Beratungslehrer erwarten Euch dort mit wichtigen Informationen. Am Freitag gilt für die Gruppe 2 die gleiche Fächerabfolge.

Aktualisiert am 26.05.2020: Wiederbeginn des Unterrichts in der Q1

Die aktuellen Pläne für den Präsenzunterricht am Gil und am ASGSG findet ihr hier:

Neuer Raumplan für den Präsenzunterricht am GiL:

https://www.gil-marl.de/wp-content/uploads/2020/05/Stundenplan-Q1-ab-KW22.pdf

Neuer Plan für den Präsenzunterricht am ASGSG:

https://www.asgsg-marl.de/images/stories/unsere_schule/schule/2019-20_Artikel_und_Bilder/Q1__geteilte_Gruppen_ab_11.pdf

 

Ihr Lieben,

endlich dürfen wir uns in der Schule wiedersehen und langsam wieder mit dem Unterricht starten.

 Am Montag, den 11.5. kommen wir zuerst in zwei getrennten Gruppen in der Aula zusammen, um Euch noch weitere Informationen zu geben, die für die Zeit bis zu den Sommerferien, aber auch für die Zeit danach wichtig sind und Euch herzlich zu begrüßen. Die Gruppen ergeben sich aus dem Anfangsbuchstaben Eures Nachnamens.

  • Um 8:30 Uhr kommen bitte alle von A bis K.
  • Um 11:00 Uhr kommen dann bitte alle von L bis Z.

Im Anschluss an das gemeinsame Treffen in der Aula werdet Ihr dann von Euren Haus-LK-Lehrern abgeholt und habt wieder ersten Unterricht im LK für zwei Stunden.

 Bitte denkt schon beim Kommen an die Hygiene- und Abstandsvorschriften und bringt unbedingt eine Mund- und Nasenmaske mit. Bei Bewegung im Gebäude tragt Ihr bitte immer die Maske. Am Platz in der Aula und in Kursräumen dürft Ihr die Masken abnehmen.

Ab dem 12.5. werdet ihr in allen Kursen Unterricht in halbierter Kursstärke, d.h. wieder in den oben genannten Gruppen, aber im gewohnten Stundenplan haben. Die Notwendigkeit, kleinere Lerngruppen zu bilden, ergibt sich vor allem aus den Hygiene- und Abstandsvorschriften. Es wird also nicht jeder jeden Tag zur Schule kommen, aber es wird einen bis zu den Sommerferien geltenden Plan geben, den wir euch am Montag erklären werden. 

Bitte haltet Euch an die Anfangszeiten, die oben genannt sind, damit wir die Abstandsregelungen auch sicher einhalten.

 Wir freuen uns sehr auf Euch!

J. Buchholz / P. Schittny

Aktualisiert am 30.05.2020: Wiederaufnahme des Unterrichts EF und Q1

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es noch keine neuen Informationen zur Wiederaufnahme des Unterrichts. Es ist jedoch klar, dass kein Unterricht vor Donnerstag, dem 07.05.2020 stattfinden wird. Sobald es neue Informationen gibt, werden wir Sie hier und per Mail informieren.

Aktualisiert am 26.04.2020, Online Lernberatung

Liebe Schülerinnen und Schüler,

da unser aller Störenfried „Corona“ nun schon seit einiger Zeit den regulären Unterricht unmöglich macht und dieser Zustand weiterhin anhält, möchten wir euch eine weitere Unterstützung für euer Lernen zuhause anbieten: Die Online-Lernberatung.

Habt ihr Fragen zur Lösung bestimmter Aufgaben? Wisst ihr nicht, wie eure Wochenaufgaben zu verstehen sind oder wie ihr diese am besten anpackt? Benötigt ihr eine kurze Rückmeldung zu einer Formulierung oder einem Lösungsansatz? Braucht ihr generell einen Denkanstoß? Oder möchtet ihr euch nur mal kurz vergewissern? Dann sind wir ab sofort täglich für euch da. Die Angabe unserer Fächer soll euch einen Hinweis geben, an wen ihr euch insbesondere zu bestimmten Fachfragen wenden könnt. Die Lernberatung gilt aber auch unabhängig von den Fächern: wir werden auf jeden Fall versuchen euch zu helfen.

Ab sofort gilt folgender Online-„Stundenplan“:

Wochentag Vormittag (10-12 Uhr) Nachmittag (13-15 Uhr)
Montag Herr Asholt (Englisch, Sport) Frau Sari (Deutsch, Latein)
Dienstag Herr Weitjes (Erdkunde, Sport) Herr Friedrich (Englisch, Sport)
Mittwoch Frau Brieger (Englisch, Geschichte)

Frau Hartmann (Deutsch, Französisch)

   

Frau Hartung (Deutsch, Pädagogik) – zusätzlich von 16 – 17 Uhr

Donnerstag Herr Althoff (Deutsch, Sport) Frau Müller (Englisch, Biologie)
Freitag Herr Brenk (Politik/SoWi, Philosophie) Herr Müter (Mathematik, Sport)

Denkt daran: es gibt keine „dumme Fragen“. Aber auch die beantworten wir gern. So sehr freuen wir uns, mal wieder was von euch zu hören. Nehmt das Angebot also an und zeigt keine falsche Schüchternheit!

WIE nehmt ihr Kontakt zu uns auf?

Wir haben unter GIL MEET eine neue Möglichkeit zur Videokonferenz mit Jitsi eingerichtet. Das Meeting heißt dann zu den oben genannten Stundenplan-Zeiten einfach „Lernberatung“. Ihr könnt auch die Jitsi-App benutzen: Hinweise findet ihr unten auf der GIL MEET Seite. BITTE BEACHTEN: Mit Safari und Firefox gibt es teilweise Verbindungsprobleme. Bitte verwendet am besten den Chromium-Browser oder Iridium Browser (Download-Links)!

Ihr könnt dann mit dem Browser auch direkt auf die Seite der Online-Lernberatung gehen.

Für eine gute Audio-Qualität solltet ihr einen Kopfhörer/Airpods/Headset o.ä. verwenden.

Wenn die Lernberatung gerade frei ist, werdet ihr direkt mit der Lehrerin bzw. dem Lehrer verbunden. Sollte eine Passwortabfrage erscheinen, dann ist der Raum gerade besetzt. Probiert es etwas später noch einmal oder schreibt der jeweiligen Beratung eine kurze E-Mail – siehe Übersicht hier. Sie geben euch dann Bescheid, wann die Beratung wieder frei ist.

Liebe Grüße und passt auf euch auf,

Euer Lernberatungsteam

 

Aktualisiert am 19.04.2020, EF und Q1: Abschluss der Wahlen zum nächsten Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie ihr sicher schon gehört habt, wird der Unterricht für euch frühestens am 04. Mai starten.

Um die Wahlen für das nächste Schuljahr abschließen zu können, möchten wir euch in der nächsten Woche alle einmal kurz sehen, mögliche Fragen klären, die Wahlen persönlich mit euch beschließen und euch den aktuellen Wahlbogen dann aushändigen.

Um die geltenden Abstandsregeln einhalten zu können, haben wir Termine für den Tag festgelegt, die ihr per Mail erhaltet. Wir werden euch durch die Fenster des Oberstufenbüros beraten. Kommt also von außen zum Oberstufenbüro!

Bitte kommt pünktlich und verlasst das Schulgelände im Anschluss zügig, damit sich nicht zu viele auf dem Schulgelände sammeln. Denkt daran, euch nur mit Abstand zu begegnen.

Dieser abschließende Termin ist verbindlich. Solltet ihr aus irgendeinem Grund nicht persönlich erscheinen können oder euch gesundheitliche Sorgen machen, meldet Euch bitte umgehend bei euren Beratungslehrern.

Wir hoffen, ihr seid alle gesund und guten Mutes und freuen uns sehr, euch mal wieder zu sehen.

 Viele Grüße

                                   Euer Oberstufenteam

 

Aktualisiert am 17.04.2020, Fortsetzung des „Lernen auf Distanz“ (HomeSchooling)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Mittwoch wurde bekannt, dass es bis zum 4. Mai keine Möglichkeit für einen regulären Unterricht in der Schule geben wird. Wir müssen im Sinne des Gesundheits- und Infektionsschutzes das SocialDistancing auch weiterhin einhalten und somit auch unser „Lernen auf Distanz“ noch einige Zeit fortsetzen.

Wir wissen, dass das nicht einfach ist und dass sich viele von Euch die Rückkehr in die Schule und den regulären Unterricht so sehr wünschen. Auch Euren Lehrerinnen und Lehrern geht es da nicht anders. Aber wir müssen in der Situation auch weiterhin das Beste machen und die Arbeit in den Kursen über die GiL-Cloud fortführen. Dazu werdet ihr ab nächsten Montag, 20. April, neue Aufgaben erhalten.

Nach den Rückmeldungen Eurer Lehrerinnen und Lehrer ist die  inidviduelle Arbeitshaltung in einigen Fällen und Kursen durchaus noch steigerungsfähig. Wir erwarten schon von unseren Schüler/-innen der Oberstufe, dass sie sich umfassend, gewissenhaft und mit einem gewissen Maß an Selbstverantwortung mit den Aufgaben beschäftigen, die irgendwann auch wieder in den Unterricht einfließen werden. Vom Schulministerium heißt es dazu: „Die während des Ruhens des Unterrichts bearbeiteten Aufgaben unterliegen in der Regel selbst keiner Leistungskontrolle oder -bewertung. Knüpft der Unterricht nach Wiederbeginn an die bearbeiteten Aufgaben an, so können Leistungen, die dann, auch infolge des häuslichen Arbeitens, aus dem Unterricht erwachsen, bewertet werden.“ Bedenkt als Schülerinnen und Schüler der Q1, dass ihr in der Qualifikationsphase seid und damit die ganze Zeit über auf das Abitur und die zu bestehenden Prüfungen hinarbeitet. Bedenkt als Schülerinnen und Schüler der EF, dass zum einen die zentralen Klausuren in Deutsch und Mathematik noch auf dem Plan stehen und zum anderen der Übergang in die Qualifikationsphase mit Erreichen des mittleren Schulabschlusses erworben werden muss.

Wir möchten Euch auch weiterhin umfassend unterstützen. Nutzt also die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zu Euren Lehrerinnen und Lehrern, wenn Ihr Fragen oder Probleme mit den Aufgaben habt. Holt Euch Rückmeldungen und präsentiert auch mal, was Ihr geschafft habt. Das Schulministerium hat mittlerweile ausdrücklich betont, dass gute Beiträge in der Zeit des HomeSchooling auch positiv bei der Note der „Sonstigen Mitarbeit“ berücksichtigt werden können.

Bezüglich Eurer Wahlen für die Q1 bzw. Q2 wird es noch einmal individuelle Beratung durch das Oberstufenteam geben. Die Infos dazu folgen in Kürze.

Wir wünschen Euch auch weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg beim HomeSchooling! Bleibt bitte dran und bleibt vor allem gesund!

Eure Lehrerinnen und Lehrer vom GiL

Marc Brode und Diana Lorra

Schulleitung

20.03.2020, Jahrgangsstufe EF: Praktikum und Wahlen zur Q1

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir möchten euch auf diesem Weg ein paar wichtige Informationen geben:

Praktikum

Wie ihr sicher schon gelesen habt, fällt das Praktikum leider aus. Es kann voraussichtlich auch nicht nachgeholt werden. Gebt bitte auch den Betrieben, bei denen ihr euch für das Praktikum angemeldet hattet, Bescheid, dass ihr nicht kommen werdet.

Wahlen zur Q1

Die Wahlen zur Q1 werden von Frau Averhoff koordiniert.

Viele Schülerinnen und Schüler haben bereits ihre Lupo-Datei erhalten, um zu überlegen, welche LKs und sonstigen Kurse sie für das nächste Schuljahr wählen möchten. Alle diejenigen, die noch keine Datei haben, melden sich bitte umgehend bei Frau Averhoff.

Denkt daran, dass man die Datei nur öffnen kann, wenn man das Lupo-Programm installiert hat. Einen Link zum Download des Lupo-Programmes findet ihr hier:

Download LuPO Software Setup

Bitte schickt eure veränderten Lupo-Dateien per Mail bis spätestens zum 03.04.2020 an Frau Averhoff. Dann können wir kontrollieren, ob alle Bedingungen erfüllt sind und sie in unser Programm einpflegen.

Letzte Änderungen der Kurswahlen sind bis zum 24.04.2020 möglich. Änderungen zu schriftlichen und mündlichen Kursen können noch bis zu den ersten zwei Wochen des neuen Schuljahrs vorgenommen werden.

Achtet bei der Wahl auf die folgenden Dinge:

  • Ihr könnt insgesamt nur 10 Kurse wählen. Auch Projektkurse zählen mit in diese 10 Kurse hinein.
  • Denkt daran, dass alle Kurse, die ihr nicht schriftlich wählt, nicht mehr als Abiturkurse in Frage kommen können. Wenn ihr euch also beim 3. und 4. Fach noch nicht 100%ig sicher seid, solltet ihr euch noch verschiedene Optionen offenhalten, indem ihr zunächst noch in mehr Fächern Klausuren schreibt.
  • Wenn ihr in der Q2 Zusatzkurse in Geschichte oder Sowi anwählt, klickt so lange bis dort „ZK“ und nicht „M“ steht, sonst zeigt das Programm einen Belegungsfehler an.

Wenn ihr Fragen zur Wahl habt, könnt ihr Frau Averhoff oder Herrn Schwarzburg schreiben und, wenn ihr möchtet, auch eine Kontakttelefonnummer mitschicken.

Herzliche Grüße und alles Gute,

Julia Averhoff          und               Peter Schwarzburg

 

16.03.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in der Zeit der Schulschließung möchten euch eure Lehrerinnen und Lehrer aus der Ferne begleiten und unterstützen.

Ihr werdet mit Aufgaben und Hinweisen zum weiteren Lernen versorgt. Diese Aufgaben erhaltet ihr für jeden eurer Kurse über eure Fachlehrer/-innen. Sofern noch nicht geschehen, solltet ihr unbedingt den E-Mail-Kontakt herstellen. Die Liste der E-Mail-Adressen findet ihr mit diesem Link.

Die Verteilung der Aufgaben geschieht entweder per Mail oder über die GiL-Cloud, die ihr über diesen Link erreichen könnt:

Zugang zur GiL-Cloud

Von dort gelangt ihr zum Jahrgangsstufenordner und Kursordner, wo ihr eure Aufgaben und Arbeitsmaterialien vorfindet. Diese solltet ihr erst einmal alle auf euren Computer herunterladen (Button oben rechts), sonst lassen sie sich nicht öffnen. Manchmal steckt noch weiteres Material in Unterordnern. Schaut überall hinein.

Das Aufgabenprinzip kennt ihr aus EVA („Eigenveranwortliches Arbeiten“). Die Materialien sind in der Regel so gestaltet, dass ihr etwa eine Woche damit lernen und arbeiten könnt. Manchmal gibt es auch Ergänzungen und Ideen zur Weiterarbeit.

Wenn es einmal nicht weitergeht oder Probleme auftreten, fragt doch erst einmal bei euren Mitschülern/-innen nach. Ihr sollt euch zwar nicht persönlich treffen, aber ihr seid über eure Messenger, E-Mail und soziale Netzwerke weiter in Kontakt. Auch eure Lehrerinnen und Lehrer helfen euch gerne weiter, wenn ihr Hilfe oder Beratung braucht. Ihr könnt sie dann am besten per E-Mail erreichen. In einigen Fällen ist auch vorgesehen, dass ihr eure Lernergebnisse und Arbeiten an die Lehrer/-innen zurückschickt, um ein Feedback zu bekommen. Das solltet ihr dann auch unbedingt machen!

Es genügt, wenn ihr hin und wieder, also 1-2 Mal pro Tag, in der GiL-Cloud nachschaut, ob es neue Informationen, Aufgaben und Materialien für eure Klasse gibt. Wir werden euch regelmäßig neue Aufgaben bereitstellen. Gebt bitte euren Lehrern ein Feedback, wenn eine Aufgabe oder ein Format besonders gelungen war oder wenn ihr einen Verbesserungsvorschlag habt.

Weitere Maßnahmen sind in Planung. Wir möchten euch auf dieser Seite immer mit aktuellen Informationen und guten Ideen versorgen. Kommt also bitte regelmäßig hier vorbei.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und viel Erfolg bei der Arbeit!

Eure Lehrerinnen und Lehrer vom GiL

Marc Brode und Diana Lorra

Schulleitung