Archiv für den Monat: Oktober 2017

Einladung zur SV-Sitzung am 10.11. in der 7. Stunde

Schülervertretung – Das sind wir! Wir sind eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des GiL, die sich für das Schulleben einsetzt und ihr Recht auf Mitbestimmung wahrnehmen möchte. Bei uns sind alle Jahrgangsstufen herzlich willkommen und natürlich dürfen sich nicht nur die KlassensprecherInnen beteiligen, sondern alle interessierten Schülerinnen und Schüler. Die Arbeit unserer SV findet derzeit im… Weiterlesen »

Besuch im Kloster

Seit Beginn des Schuljahres beschäftigte sich der katholische Religionskurs der Klassen 7 a und b mit dem Thema „Kirche in der Nachfolge – Klöster und Orden im Mittelalter“. Dabei haben wir nicht nur den Aufbau von und den Alltag in mittelalterlichen Benediktinerklöstern besprochen, sondern einen besonderen Fokus auf den heiligen Franziskus gelegt. Dieser hatte sein… Weiterlesen »

Projektkurs Freestyle Physics nimmt an Physik-Wettbewerb teil

Nach nur drei Wochen bzw. vier Doppelstunden hat der Projektkurs „freestyle physics“ der Q1 an seinem ersten Physikwettbewerb teilgenomen. Im Rahmen der „Highlights der Physik“, einer Ausstellung ausgerichtet vom Schloss im Münster, fand der „exciting physics“-Wettbeweb statt. Wir haben uns mit der Aufgabe beschäftigt, ein Tauchboot zu konstruieren, dass selbstständig ab- und nach 1 – 3… Weiterlesen »

Makaberer Mittagstisch in der Mensa

Heute brauchten die Gäste der Mensa Mut beim Mittagessen. Die Mitarbeiter hatten ein Halloween-Menü vorbereitet. Es lauerten Burger mit Olivenaugen und Gurkenzungen, Blumenkohl-Gehirne und Glibberaugenpudding  auf die SchülerInnen und die Lehrerschaft. Vielen Dank an die Mensa-Mitarbeiterinnen für die gruseligen Gerichte. Bl

Förderverein: Vorstand neu gewählt

In der Mitgliederversammlung am 13. Oktober 2017 ist der Vorstand des Fördervereins neu gewählt worden. Ein herzliches Dankeschön ging noch einmal an Herrn Hans-Dieter Grütering, der jahrelang als Vorsitzender des Fördervereins gemeinsam mit seinen Vorstandsmitgliedern überaus wertvolle Arbeit für die Schule geleistet hat, nun aber aus beruflichen Gründen das Amt leider abgeben muss. Herr Thorsten… Weiterlesen »