Archiv für den Monat: Januar 2017

Das Skifahren in den ersten Tagen

Das Skifahren in den ersten Tagen Das Skifahren war für mich am Anfang eine Neuheit. Am ersten Tag war es  für mich in Gruppe vier schwer. Wir fingen mit einem Ski an den Berg hochzulaufen. Danach mit zwei Skiern. Dann kamen die Kurven. Dies war für mich anfangs schwer. Die Kraft auf den Talski zu… Weiterlesen »

Bergfest

Leider ist schon die Hälfte der Fahrt vorbei, aber wir können trotzdem feiern!!!!!

Sonnenschein in Obertauern

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir heute die Pisten unsicher gemacht. Auch Frau Thomas-Book hat sich auf die Skier gewagt und erste Schwungversuche gewagt – Stürze, die aber alle glimpflich abliefen – inbegriffen. Heute Abend gibt es einen Spieleabend zur Erholung. Für morgen ist wieder Sonnenschein angesagt, ideale Verhältnisse vor allen Dingen für die Anfänger.

Willkommen in Obertauern

Nach einer kurzen Nachtfahrt sind wir so früh wie noch nie in Obertauern angekommen. Die Felseralm hieß uns im Schnee „Willkommen“. Alle Schüler konnten bereits ihre Zimmer beziehen und warten nun auf das Mittagessen. Heute Nachmittag steht dann das Einstellen der Kurzcarver und eine kurze Organisation der Skigruppen statt.

Weil wir nicht aufhören dürfen, zu erzählen…

Heute, am 27. Januar, jährt sich die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz zum 72. Mal. Dieses Lager ist wie kein anderes zum Symbol für den Holocaust und die Verfolgung und Ermordung großer Teile der jüdischen Bevölkerung in Europa zur Zeit des Nationalsozialismus geworden. Es steht aber auch real für den Ort, an dem diese Menschen unendliches Leid… Weiterlesen »

Tag der offenen Tür 2017: Gut besucht, vielfältig und lebendig

Und wieder war es soweit: zahlreiche Viertklässlerinnen und Viertklässler und ihre Eltern besuchten am Samstag, am Tag der offenen Tür, neugierig blickend das GiL – ebenso gespannt erwartet von zahlreichen aktiven Schülerinnen und Schülern von der Klasse 5 bis zur Oberstufe und zahlreichen Kolleginnen und Kollegen. Nach der offiziellen Begrüßung in der Aula, belebt durch einen… Weiterlesen »